SAL "Willkommen zuhause"
SAL "Willkommen zuhause"

Für dieses Kissen habe ich die Häuschen Januar - Mai aus meinem Kreuzstich-SAL "Willkommen zuhause" gestickt, kombiniert mit edlem Leinen kommt die Stickerei besonders gut zur Geltung! Die Stickvorlage findest Du im Shop!

press to zoom
Deko-Sterne Kreuzstich
Deko-Sterne Kreuzstich

in Kreuzstich handbestickte Deko-Sterne kann man immer gut gebrauchen, nicht nur zu Weihnachten!

press to zoom
Kreuzstich
Kreuzstich

mein Motto: do what you love every day, natürlich in Kreuzstich!

press to zoom
SAL "Willkommen zuhause"
SAL "Willkommen zuhause"

Für dieses Kissen habe ich die Häuschen Januar - Mai aus meinem Kreuzstich-SAL "Willkommen zuhause" gestickt, kombiniert mit edlem Leinen kommt die Stickerei besonders gut zur Geltung! Die Stickvorlage findest Du im Shop!

press to zoom
1/3

Ich liebe Kreuzstich!

Hallo meine Liebe!

Ich heiße Natascha Schröder und bin Kreuzstich-Designerin!

 

In meinem Atelier in Oppenheim (bei Mainz) erstelle ich Kreuzstich-Stickmuster im modernen Landhausstil. Ich verstehe Kreuzstich als Kunst-Handwerk im wahrsten Sinne, ich sticke selbst ausschließlich von Hand und auf Leinen, meine Stickmuster sind für diese Handarbeitstechnik gemacht. Liebevolle Details, harmonisch abgestimmte Farben, wertige Materialien - diese drei Dinge sind mir besonders wichtig für meine Arbeit!

"Schon immer" habe ich auch die Frage im Kopf, was ich mit einer fertigen Stickerei anfangen kann. Es liegt wahrscheinlich daran, dass ich in einer Zeit das Sticken angefangen habe, als jede Stickerei  eingerahmt wurde, mit schweren Holzrahmen und hinter Glas sind sie dann an den Wänden der gesamten Wohnung gelandet. Es muss aber doch auch noch etwas anderes geben, oder?

Wann und wie es dann genau passiert ist, dass ich mir zum ersten Mal überlegt habe, eine Stickerei zu einem Kissen zu verarbeiten, kann ich gar nicht so genau sagen. Auf jeden Fall war damit der Bann gebrochen, Kissen, Platzsets, Patchworkdecken, Deko - plötzlich war Kreuzstich für alles brauchbar, wie herrlich! Und welche Möglichkeiten sich daraus ergaben, meine Liebe weiterzuentwickeln, es musste ja immer der passende Stoff ausgesucht werden, die Nähmaschine meiner Mutter musste viele Stunden geduldig mit mir üben ...

Seit dem ersten Kissen habe ich eine lange Kreuzstich-Reise hinter mir, vom Hobby zum eigenen Label ROSA4052. Ein Meilenstein in dieser Geschichte ist sicherlich meine Zusammenarbeit mit acufactum, an sechs DIY-Büchern zum Thema 'Kreuzstich + Patchwork' habe ich über mehrere Jahre mitgearbeitet und konnte dabei viel Erfahrung sammeln. Inzwischen designe ich meine eigenen Kreuzstichmuster und entwickle Modelle für den Einsatz der Stickereien.

 

Besonders möchte ich Dir jetzt meinen Newsletter ans Herz legen, denn ich möchte Dich sehr gerne weiter auf meiner Kreuzstich-Reise mitnehmen! Melde Dich über den Link unten an, damit ich Dir von meiner Begeisterung für den Kreuzstich "und allem drumherum" schreiben kann.

 

Ich freue mich riesig, wenn ich Dich für Kreuzstich begeistern kann, bis bald, meine Liebe!